Bist du der Christus? Are you the Christ?

Sie wußten es, dass GOTT einen Sohn hat! Doch sie wollten nicht, das „Dieser“ über sie herrsche! Mit der, nach dieser Befragung und des Urteils über Gottes Sohn danach kommenden Kreuzigung durch die Römer und den Verrat des Volkes an dem Christus, haben sie tatsächlich sein Blut über sie gebracht. Das aber nicht zur „Errettung“ wie es die Marienschwestern versuchen zu erklären, sondern zum Fluch. Nach fast 2000 Jahren hat sich die Wahrheit nicht verändert. Die Priestermänner und Baalsanbeter rufen noch immer die gleichen Worte: “ Kreuzige ihn“! Die kommenden Gesetze Noahs verbieten die Anbetung des Sohnes Gottes. obwohl sie wissen das GOTT einen SOHN HAT! Bleibe bei deinem Bekenntnis des Sohnes Gottes und lasse ihn nicht mehr kreuzigen von den Priestern, egal welcher Coleur!

Markus 14,60…...

….Und der Hohepriester stand auf, trat in die Mitte, fragte Jesus und sprach: Antwortest du nichts auf das, was diese gegen dich aussagen?
61 Er aber schwieg und antwortete nichts. Wieder fragte ihn der Hohepriester und sagte zu ihm: Bist du der Christus[2], der Sohn des Hochgelobten?
62 Jesus aber sprach: Ich bin’s. Und ihr werdet den Sohn des Menschen sitzen sehen zur Rechten der Macht und kommen mit den Wolken des Himmels!
63 Da zerriss der Hohepriester seine Kleider und sagte: Was brauchen wir weitere Zeugen?
64 Ihr habt die Lästerung gehört. Was meint ihr? Und sie fällten alle das Urteil, dass er des Todes schuldig sei.
65 Und etliche fingen an, ihn anzuspucken und sein Angesicht zu verhüllen und ihn mit Fäusten zu schlagen und zu ihm zu sagen: Weissage! Und die Diener schlugen ihn ins Angesicht…..“  https://www.bibleserver.com/LUT.SLT/Markus14

ENGLISCH:

They knew that GOD had a son! But they did not want „this“ to rule over them! With the crucifixion by the Romans, which followed after this questioning and the judgment of God’s Son, and the people’s betrayal of Christ, they actually brought His blood upon them. This, however, was not for „salvation“ as the Sisters of Mary try to explain it, but for curse. After almost 2000 years the truth has not changed. The priestly men and Baal worshippers still shout the same words: „Crucify him“! The coming Noah’s Laws forbid the worship of the Son of God, even though they know that GOD HAS a SON! Stick to your confession on the Son of God and do not let the priests crucify him any more, no matter what coleur the „priest “ are!

14:60And the high priest stood up in the midst, and asked Jesus, saying, Answerest thou nothing? what is it which these witness against thee?  
14:61But he held his peace, and answered nothing. Again the high priest asked him, and said unto him, Art thou the Christ, the Son of the Blessed?  
14:62And Jesus said, I am: and ye shall see the Son of man sitting on the right hand of power, and coming in the clouds of heaven.  
14:63Then the high priest rent his clothes, and saith, What need we any further witnesses?  
14:64Ye have heard the blasphemy: what think ye? And they all condemned him to be guilty of death.  
14:65And some began to spit on him, and to cover his face, and to buffet him, and to say unto him, Prophesy: and the servants did strike him with the palms of their hands.
Mark 14, from vers 60