Falsche Entrückung /False Rapture/ pls wake up/ bitte aufwachen!

For Englisch pls scroll down!

Während die Welt in ein Chaos gestürzt wird und Millionen von Christen denken dass sie ja sowieso bald „entrückt werden“, gibt es GOTT sei Dank noch Männer und Frauem Gottes, die sich mühen die Lüge dieser Lehre immer wieder neu bloß zustellen!

Für mich ist es als Deutsche absoult traurig dass man nach den USA schauen muß, da sich in Deutschland und den meisten europäischen Ländern leider kein  ( fast kein ) Prediger findet, der das endlich einmal anprangert! Alle Brüder die ich kenne ( außer einem Bruder ) trauen sie sich nicht die Wahrheit zu sagen da sie alle gebunden sind durch Calvinistische Gundlehre ( die viele antichristliche Aussagen in sich hat!!) die dann ein Darby und ein Scofield noch vertieften! Ich möchte nicht zu denen gezählt werden die ihre Talente versteckten. Ich möchte tun was Christus sagt und warnen, auch wenn man mich als Schwester ablehnt! Das, was Pst. Baldwin hier predigt in bezug auf „Freiheit genommmen werden“ gilt auch für mein DEUTSCHES Land, welches schon LÄNGST gekapert wurde ohne das Christen auch nur dagegen AUFGESTANDEN sind!

 

Wie lange werden Christen nichts unternehmen, während sie auf eine falsche Entrückung warten?

Diese Botschaft wurde von Pastor Chuck Baldwin am Sonntag, dem 02. August 2020, während des Gottesdienstes von Liberty Fellowship gepredigt.   Text der Heiligen Schrift: Lukas 19:11 – 27

Jesus weist uns an, „uns um die Geschäfte zu kümmern“, bis er wiederkommt. Aber anstatt sich um die Geschäfte zu kümmern, zogen es die Christen in den letzten 50+ Jahren vor, „Prophezeiungszombies“ zu werden und nichts zu tun, als herumzusitzen und über seine sofortige Rückkehr zu reden.

Genau wie bei den jüdischen Jüngern Christi arbeiten die heutigen zionistischen Christen unter der falschen Vorstellung, dass Jesus „sofort“ kommen wird, um ein physisches Königreich für Israel auf dieser Erde zu errichten, und dass die Christen vor der Trübsal „entrückt“ in den Himmel entrückt werden.

Aber Jesus sagte klar und deutlich: „Mein Königreich ist nicht von dieser Welt“.

Darüber hinaus haben sich die Christen von heute erlaubt, in die jüdische Knechtschaft zurückzukehren – die Knechtschaft, aus der uns der Neue Bund Christi befreit hat. Pastor Baldwin probt in diesem Zusammenhang Galater 4,21 – 5,1.

Pastor Baldwin erklärt auch die Bedeutung von Lukas 19,26 und Offenbarung 2,26 für diese Diskussion.

Jesus sagte uns, dass „es [uns] nicht zusteht“, die Zeit seiner Wiederkunft zu kennen. Stattdessen sollen wir uns „um die Angelegenheiten kümmern“, bis er wiederkommt. Weil sich die Kirche NICHT um die Geschäfte gekümmert hat, tut Gott das, was er mit solchen Menschen tun wollte: Er nimmt uns seine Gaben weg. Für uns in Amerika bedeutet das unsere Freiheit.

Dies ist eine kraftvolle und höchst relevante Botschaft. Diese Botschaft wird wahrscheinlich in unserem Online-Shop archiviert werden. Es ist eine SEHR wichtige Botschaft.Um die Videobotschaft anzusehen, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche zum Abspielen unten.   Übersetzt mit http://www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

ENGLISCH

While the world is plunged into chaos and millions of Christians are thinking that they will soon be „raptured“ anyway, there are still men and women of God, thanks to GOD, who struggle to expose the lie of this teaching again and again! For me it is absoult sad that we have to look to the USA, because in Germany and most European countries there is unfortunately (almost no) preacher who denounces this! All the brothers I know (except one brother) do not dare to say the truth that they are all bound by Calvinist doctrine (which has many antichristian statements in it!) which a Darby and a Scofield then deepened! I do not want to be counted among those who hid their talents. I want to do what Christ says and warn, even if I am rejected as a sister! What Pst. Baldwin preaches here in relation to „freedom to be taken“ also applies to my GERMAN country, which has long since been captured without Christians even standing up against it!

 

How Long Are Christians Going To Do Nothing While Waiting For A False Rapture?

This message was preached by Pastor Chuck Baldwin on Sunday, August 02, 2020, during the service at Liberty Fellowship.

Scripture Text: Luke 19:11 – 27

Jesus instructs us to „take care of business“ until He returns. But instead of taking care of business, Christians over the last 50+ years preferred to become „prophecy zombies“ and do nothing but sit around and talk about His immediate return.

Just as with Christ’s Jewish disciples, today’s Zionist Christians labor under the false notion that Jesus is coming „immediately“ to set up a physical kingdom for Israel on this earth and that Christians will be „raptured“ to Heaven previous to tribulation.

But Jesus plainly said, „My kingdom is not of this world.“

Beyond that, today’s Christians have allowed themselves to return to Jewish bondage—the bondage that Christ’s New Covenant delivered us from. Pastor Baldwin rehearses Galatians 4:21 – 5:1 in this regard.

Pastor Baldwin also explains the importance of Luke 19:26 and Revelation 2:26 to this discussion.

Jesus told us that „it is not for [us] to know“ the time of His return. Instead, we are to „take care of business“ until He returns. Because the Church has NOT taken care of business, God is doing what He said He would do to such people: He is taking away His gifts to us. For us in America, that means our Liberty.

This is a powerful and most relevant message. This message will likely be archived in our online store. It’s a VERY important message.

Featured Image -- 3279