Wenn Menschen vergöttert werden….

JEDER MENSCH ist wertvoll vor Gott, deswegen hat JESUS Christus sein Leben hingegeben! Jeder Mensch, auch der UNGEBORENE, der noch in der Mutter Gebärmutter lebt und der auf ein LEBEN in Liebe und Sicherheit hofft. Jeder Mensch auf dieser Erde, ob Weiß, Schwarz, Gelb oder Rot, ist ein wertvoller Mensch in Gottes Augen.  Wie Gott es sieht wenn ein Mensch getötet wird sagt das folgende Bibelwort:

1. Mose 9…
6Wer Menschenblut vergießt, des Blut soll auch durch Menschen vergossen werden; denn Gott hat den Menschen zu seinem Bilde gemacht.

Das tragische Ableben von George Floyd hat die ganze Welt bewegt und ein bisher unglaubliches Chaos angerichtet in den USA, aber auch im Westen. Menschen gehen auf Menschen los, Polizisten werden angegriffen und auch getötet. Geschäfte und Häuser in Brand gesetzt. In verschiedenen Staaten der USA herrscht die Anarchie und Christen sollen zum Schweigen gebracht werden.

Als Christus zuerst gefoltert und dann getötet wurde durch das annageln an das Kreuz, musste auch ER, Gottes Sohn, ersticken, an einem Kreuz, auf dem Hügel Golgatha. Die damalige Welt schaute zu!!! Sie verspottete IHn und lachte IHN aus! BIS auf ganz Wenige. seine Mutter Maria und Johannes, der Jünger den er besonders liebte. Diese standen ganz nah am Kreuz und haben seine letzten Wort gehört die er sprach:

„Vater, in deine Hände befehle ich meinen Geist ” (Lukas 23,46). und

„Frau siehe, das ist dein Sohn!” und „Siehe, das ist deine Mutter!“ Als Jesus seine Mutter zusammen mit dem Apostel Johannes, den er liebte, am Kreuz stehen sah, gab er die Fürsorge um seine Mutter in die Hände von Johannes. Und von da an nahm Johannes sie bei sich auf (Johannes 19,26-27). In diesem Vers  stellt er sicher, dass für seine irdische Mutter nach seinem Tod gesorgt wird.

https://www.sueddeutsche.de/politik/george-floyd-trauerfeier-1.4932224

Der Sohn Gottes starb am Kreuz und wurde in eine Grabhöhle gelegt, ein Stein wurde vor diese Öffnung gerollt und niemand konnte ihn mehr sehen! Noch vor der Grablegung waren es die Frauen/Jüngerinnen die seinen Leib einbalsamiert hatten, wie es üblich war.

Aus…. vorbei…keine offizielle Beerdigung, keine Trauergäste, niemand hielt eine Grabrede und kein „Pastor“ kniete vor ihm nieder um IHN ZU EHREN! Das GRAB wurde verschlossen und Soldaten davor gestellt die Wache halten sollten, damit er nicht gestohlen würde! SO sehr hat man ihn gehasst seitens der Führer Israels und auch einem großen Teil des Volkes!

Hier möchte ich nochmals einen weiteren Kommentar schreiben zum Töten von Menschen.

Dieser CHRISTUS hat durch seinen Tod die SÜNDE der WELT auf sich genommen, hat JEDEN, der dieses OPFER, GANZOPFER annimmt, FREI GESPROCHEN von SÜNDE und SCHULD die er in seinem Leben auf sich geladen hat. Und das haben wir ALLE!

Die Männer die den Tod von G. Floyd herbeigeführt hatten, aber auch alle die zahllosen anderen Menschen die durch Menschenhand getötet wurden ( seit dem dieser Planet existiert ) wenn sie ihre SCHULD vor ……JESUS CHRISTUS bekennen und um VERGEBUNG BITTEN, die hat der CHRISTUS FREI gesprochen, nach dem Schuldbekenntnis und das dann….  mit sofortiger Wirkung!! ABER dieser Freispruch bedeutet, UMKEHR vom alten Leben, Wiedergutmachung soweit möglich und dann ein Heiliges, Gott gefälliges Leben zu führen!

George Floyd wurde in einem goldenen Sarg bestattet! Er wurde in einer weißen Pferdekutsche zum Friedhof gefahren und ein eine Unmenge von „Anbetern“ waren vor Ort!

Durch seinen Tod wurde eine Welle von unglaublichem Hass, Verwüstung, Tod und Anarchie ausgelöst die eine GEGEN GOTT BEWEGUNG ist.. die NUR durch den FRIEDEFÜRST, den wahren FRiedefürst, JESUS CHRISTUS und die LIEBE die ER ist.. unter die Herrschaft des FRIEDENS gebracht werden kann.!! Nur die Vergebung von Schuld und Sünde durch Jesus CHRISTUS bringt den Frieden den diese Welt braucht! WERDE EIN FRIEDENSBRINGER!

Als Christus starb, hat ER die Welt erlöst von Sünde und Frieden gebracht.. dieser FRIEDE ist es den die Menschen JETZT brauchen.

Am dritten Tage nach seinem Tod, ist der SOHN GOTTES auferstanden da der Vater im Himmel ihn auferweckte hatte  und seitdem LEBT ER und sitzt zur Rechten GOTTES.

ER WIRD BALD WIEDER KOMMEN

Bringe dein Leben in ORDNUNG vor IHM damit auch du erlöst wirst von aller Schuld und SÜNDE!