Lieber Xavier Naidoo, ich möchte dir noch etwas sagen:

Ist es der HERR, der mich wieder zu Ihnen/Dir führt? In dieser schwierigen Zeit, wo sich die ganze Welt „um Corona dreht“, braucht es unbedingt Menschen wie dich die anderen Mut machen können!  Als ich gestern dieses Telefonat mit einer lieben Freundin führte ( es war ein Impuls sie anzurufen! ) hörte ich von deinem Proplem, welches ich ja gestern schon anführte.   (https://seigetreubisindentod.com/2020/04/06/lieber-xavier-naidoo/)

Ich wußte aber garnichts von deinem Leben welches du bislang führtest und das du JESUS gehörst! LOB UND DANK sei IHM dafür!  Heute Nacht habe ich für dich ganz besonders gebetet und Jesus gebeten, dass er dich nun noch viel mehr gebrauchen solle und dir noch ganz andere Türen öffnen soll damit du IHM noch mehr dienen kannst! Ich fand noch zwei Lieder die ich hier auch eingefügt habe, unten. ……………….. SINGE von seiner Göße, Liebe und ALLMACHT! Singe den verzweifelten Menschen dort draußen die keine Hoffnung haben und rufe sie auf CHRISTUS ZU FOLGEN! Ich bitte dich das von ganzem Herzen, denn dir hat Jesus so viele Möglichkeiten geschenkt das zu tun. Wo Türen zu gehen weil man dich „verfolgt“, da gehe nicht mehr durch. Wo Türen aufgehen, da prüfe und gehe durch mit IHM!

Als ich 14 Jahre alt war startete ich auch mit Singen! Es war „Bühne frei den Amateuren“, eine Veranstaltung die man nach dem Krieg ins Leben rief. Danach gab es eine Zeit wo ich mit kleinen Bands in verschiedenen amerikanischen Offizierclubs singen durfte. Ja, ich kenne diese Brache auch ein wenig.  Meine Mutter wollte immer das ich „berühmt “ werde und damit Geld verdienen könne.

Der Frankfurter Sender rief uns an damit ich dort Aufnahmen machen solle, doch ich hatte Angst und lehnte ab. Der „Aufschrei “ meiner Mutter in bezug auf meine Entscheidung gegen diese Branche, war, totale Ablehnung anschließend gegen mich. Ja, das alles liegt nun schon viele Jahre zurück und mein Leben hat sich total anders gestaltet. Wenn ich es noch einmal zu tun hätte, dann würde ich zusagen .. ABER nur unter der Prämisse, JESUS ZU VERHERRLICHEN!   Lieber Xavier…. SINGE FÜR DEN CHRISTUS und ich bin mir ziemlich sicher, zu DSDS gehörst du NICHT!

Doch sie brauchen unsere Gebet, auch Dieter Bohlen und alle die in seinem Team sind, oder nicht?    Wie auch immer, du wirst von GOTT gebraucht für „Such a time as theese“ “ Für solche eine ZEIT WIE DIESE… „Esther 4,14  !

GLORIFY THE KING… VERHERRLICHE DEN CHRISTUS GOTTES 

Herzlichst Hanna und alle die dich lieben und……… für dich BETEN! Denke auch an uns .. wir danken dem HERRN FÜR DICH! Bleibe stark…

 

IMG_1204